Über uns: Vorstand

Judith Grimme, Sprecherin

Aufgewachsen im Würmtal lebe ich mit meiner Familie und einigen Bienenvölkern in Planegg. Meine Liebe zur Natur und die Arbeit als Imkerin verdeutlichen mir sehr anschaulich, wie abhängig wir Menschen von einer intakten Umwelt sind. Damit unser Lebensraum auch für zukünftige Generationen nachhaltig gesichert wird, muss auch dessen Erhalt ein Ziel der Politik sein. Im politischen Entscheidungsprozess ist mir Transparenz, Meinungsaustausch und Bürgerbeteiligung besonders wichtig. Es wird in Zukunft darauf ankommen, gemeindeübergreifende Lösungen zu finden denn die Herausforderungen, vor die wir gestellt sind, enden nicht an unserer Ortsgrenze. In Zeiten der Globalisierung sollte dies auch hier vor Ort gelingen.
Für die Zukunft wünsche ich mir mehr gelebte Demokratie und ein gutes und faires Miteinander.

Jürgen Peters, Sprecher

Aufgewachsen in Berlin, habe ich zuletzt 34 Jahre am Max-Planck-Institut für Biochemie in Martinsried in der Forschung gearbeitet und bin ebenso lange Bürger von Planegg. Ich bin verheiratet und habe einen Sohn.
Als Naturliebhaber und Hundebesitzer habe ich die grüne Umgebung des Ortes sowie seine grünen Oasen besonders schätzen gelernt. Ich habe aber auch erleben müssen, wie die fortschreitende Flächenversiegelung auch unsere Gemeinde zunehmend betrifft. Daher setze ich mich ein für die Durchsetzung des in einem Gutachten bekundeten Bürgerwillens, den grünen und dörflichen Charakter unserer Gemeinde zu erhalten. Eine besondere Herausforderung liegt dabei darin, den wachsenden Verkehr und damit die Erfordernisse der Verkehrslenkung mit dem Erhalt von Grünflächen zu vereinbaren. Ich stehe ein für die Anwendung von modernen und verträglichen Konzepten der Ortsentwicklung – im Gegensatz zu ungezügeltem Flächenfraß und ungehemmter Nachverdichtung auf Kosten der Lebensqualität in der Gemeinde.

Beatrice Krause, Schatzmeisterin

Aufgewachsen im Allgäu, bin ich vor über 20 Jahren mit meiner Familie ins Würmtal gezogen. Als naturverbundener Mensch schätze ich das Leben in unserem grünen Planegg. Mir liegen vor allem die Themen nachhaltige Entwicklung und ein friedliches Miteinander am Herzen denn auch meine Kinder sollen in einer intakten Umgebung leben. Die Globalisierung hat große Auswirkungen auf Menschen und Umwelt. Deshalb lege ich Wert auf wohnungsnahe Dienstleistungen und unterstütze gern die hier ansässigen Geschäfte. Wir haben das große Glück, daß es bei uns noch viele kleine produzierende Unternehmen gibt. Ich freue mich darauf mich für diese Anliegen in unserem Ortsverband engagieren zu können.

 

Heike Säring, Schriftführerin

Seit 25 Jahren lebe ich mit meiner Familie in Planegg. Als gelernte Krankenschwester ist für mich ein soziales Engagement im direkten Umfeld wichtig. In der Weiterbildung zur Kräuterpädagogin habe ich den Reichtum an Wildpflanzen kennengelernt und war über die Vielfalt der in unserem Gemeindegebiet exzitierenden Pflanzen erfreut. Es liegt mir besonders am Herzen diese Artenvielfalt langfristig zu erhalten. Auch in unserer Gemeinde lebt die Demokratie vom Austausch und Mitmachen, deshalb freue ich mich zukünftig im Ortsverband aktiv zu sein.

Hannah Betz, Beisitzerin

Mein Mann und ich sind nur eine Straße voneinander entfernt in Planegg aufgewachsen und leben auch heute noch gerne hier. Als Hundebesitzer und Schwammerlsucher lieben wir die Nähe zum Wald und genießen gleichzeitig die Vorzüge der Stadt München. Mit den vielen Unternehmen und großen Forschungsinstituten steht die Gemeinde Planegg/Martinsried gut da. Doch es gibt auch Herausforderungen, denen wir uns dringend widmen müssen. So brauchen auch wir auf Gemeindeebene ein sozialverträgliches Konzept, wie wir zur Erfüllung der Klimaziele Deutschlands beitragen können. Dringenden Handlungsbedarf sehe ich außerdem bei den immer weiter steigenden Mietpreisen. Als Volkswirtschaftlerin ist mir klar, dass die Selbstregulierung des Marktes nicht die Aufgabe sozialer Gerechtigkeit erfüllen kann. Dafür muss die Gemeinde aktiv eintreten, indem sie bezahlbaren Wohnraum für Studierende, Auszubildende, junge Familien oder alleinstehende Rentner schafft und als sozialer Vermieter hält. 

 

Josef Camphausen, Beisitzer

Text wird noch ergänzt.

 

Von links nach rechts:
Judith Grimme, Josef Camphausen, Heike Säring, Dr. Jürgen Peters, Hannah Betz, Beatrice Krause

Bräustüberl Planegg, 14.11.2019


Wenn Sie mit uns Kontakt auf nehmen möchten, klicken Sie hier.